Zur Übersicht
Pflegeeinrichtungen

"Mach das Fenster auf und lass die Sonne hinein"

Mit dem neuen Kulturprojekt möchte die tpw Seniorinnen und Senioren in Pflegeinrichtungen den tristen Corona-Alltag verschönern.

»Das musikalische Programm, die Anekdoten und Sprichwörter sind bei unseren Bewohnern sehr gut angekommen und gingen ins Herz. Noch heute, Tage später, unterhalten sie sich über die Vorstellung ihrer Theatergruppe. Sicherlich können Sie mit Ihren Auftritten noch viele Menschen erfreuen.«

Haus am Berg, Hasbergen

Den Auftakt machte das Senioren- und Pflegeheim Sankt-Anna-Stift in Hagen. Im Anschluss kamen acht weitere Einrichtungen in den Genuss der Veranstaltung.

Acht Schauspieler*innen und Musiker*innen haben in guter Sicht- und Hörweite aber außerhalb der Gebäude ihre künstlerischen Darbietungen präsentiert. Lieder aus der Jugendzeit der Bewohner*innen wurden ebenso dargeboten wie Gedichte, kleine Spielszenen und Tanzeinlagen. Und Mitmachen war gefragt: Die Senior*innen wurden ermuntert mitzusingen und zu schunkeln. Das Programm dauerte jeweils ca. 45 Minuten und war ein voller Erfolg. Es wird daher als fortlaufendes Angebot weitergeführt.

Projektförderung durch die Evangelischen Stiftungen

Pressebericht

Ansprechpartnerin Leona Pallas