Zur Übersicht
Ferienprojekt

"Die Holzhauser Bande"

An der Antonius-Grundschule Holzhausen konnte in den Herbstferien ein zusätzliches "K3-Projekt" realisiert werden. "Die Bremer Stadtmusikanten" standen auf dem Programm. Und da wegen der Corona-Maßnahmen keine öffentliche Aufführung möglich war, entstand ein Film.

Antonia, Finian, Gio, Henk, Hanna, Johanna, Luisa, Marlena, Mira und Pia, "Die Holzhauser Bande", nehmen die Zuschauer*innen auf eine spannende Theater-Film-Reise durch das bekannte Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten". Bei der 'Neuinterpretation' wurden sie unterstützt von unserer Theaterpädagogin Nora Junghanß sowie dem Fotografen Steffen Junghanß.

Die zwei großen regionalen Stiftungen in Osnabrück, die Bürgerstiftung und die Felicitas und Werner Egerland Stiftung stellten die finanziellen Mittel für dieses zusätzliche Angebot zur Verfügung, das im Rahmen von "K3 und du bist dabei!" durchgeführt wurde. Ihr gemeinsames Ziel: Für Kinder und Jugendliche aus allen Familien kulturelle Teilhabe Wirklichkeit werden lassen.