Zur Übersicht
Kinderschutz

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung

Johannes-Wilhelm Rörig im Interview: "Der Missbrauch ist selbst eine Pandemie. Wir tun in Deutschland nicht alles - weder der Bund, noch die Länder und Kommunen – um wirklich Kinder wirksam vor sexualisierter Gewalt und auch vor Kinderpornografie zu schützen.“

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat Politik und Gesellschaft vorgeworfen, nicht genügend gegen den Missbrauch von Kindern zu unternehmen.

Das Interview mit ihm im Morgenmagazin