aktuell

Hier kommen die guten Nachrichten.

Seebrücke Osnabrück

tpw unterstützt die Forderung "Seenotrettung jetzt!"

In einem offenen Brief an den Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück fordern zahlreiche Organisationen, das Engagement der Friedensstadt Osnabrück für die Rettung von Bootsflüchtlingen aus dem Mittelmeer zu verstärken.

Freie Mitarbeit

Die tpw sucht Verstärkung!

Für das Präventionsprogramm gegen sexuelle Gewalt „Mein Körper gehört mir!“ suchen wir ab Herbst 2019 neue Mitarbeiter (m) in Bremen, Essen und im Raum Wuppertal/Wermelskirchen mit schauspielerischem Interesse und/oder (theater-)pädagogischem Hintergrund.

Terminplanungen 2019/20

Anfragen willkommen!

Das Schuljahr neigt sich in den ersten Bundesländern dem Ende entgegen. Zeit für unsere Disponent*innen, mit den Planungen für das Schuljahr 2019/20 zu beginnen.

Bunter Nachmittag

Abschlusspräsentation "K3 ... und du bist dabei"

Ein Jahr K 3: In sieben Gruppen wurde gesungen, Theater gespielt, Kunst erlebt und selbst gemalt ... Was den Kindern und Jugendlichen gelungen ist, möchten sie nun zeigen. Die Ergebnisse wurden nun der Öffentlichkeit präsentiert.

Fachtag Sachsen-Anhalt zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen Anhalt führt am 14. Juni 2019 einen Fachtag zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt durch. Die tpw stellt ihre Programme "Mein Körper gehört mir!" und Die große Nein-Tonne vor.

Szenische Ausstellung

Premiere: ZUHAUSE. Das neue Programm der Glücksritter

Seit einiger Zeit haben "Die Glücksritter", ein neues Zuhause im Bramscher Bahnhof gefunden. Mit Unterstützung der tpw-Kolleg*innen Heidi Vollprecht und Matthias Caspari haben sie ihr neues Programm zum Thema "Zuhause" erarbeitet. Premiere war am 25. Mai 2019.